SK Simeon – Diese Songs dürfen auf keiner Party fehlen

Mit den Hits „Doper Then Dope“ und „Run di Applause“ landete SK Simeon zwei Top Ten Hits in seinem Herkunftsland Uganda! Die Songs dürfen auf keiner Party, Streetdance oder sogar Hochzeit fehlen. Das zeigen die diversen Youtube mitschnitte die zur Zeit im Umlauf sind. Diverse TV Stationen nutzen bereits den neuen Hit „Nakati Ne Dodo“ der auf dem neuen Album „Ram Dance Don“ vertreten  ist.

Für das neue Album „Ram Dance Don“ hat sich SK neben „King Toppa“ weitere bekannte Produzenten aus der Szene in’s Boot geholt. Nara der für das Leipziger Label „Jahtari“ aktiv ist und die Legende „Unswoundbwoy“ der bereits in den 90’ern als Jungle Produzent in London unterwegs war. Sein Stil kombiniert geschickt den Stil der goldenen Dancehall Ära mit neuen EDM Klängen. Das zeigt auch Machinedrum´s neues Album auf dem sich drei Remixe von Sk Simeon befinden. Durch seine Vielfalt von Gesang zu harten Ragga Parts zu wechseln, bekommt jeder Tune seine Kraft und wird jede Massive zum tanzen bringen.

SK´s Live Performance ist legendär und wurde bei dem diesjährigen Red Bull Festival „Splendour in the Grass Australien“ zum Ausnahmekünstler erklärt. Vor 30.000 Menschen stellte er sein Können unter Beweis.  Unter SK Simeon´s Youtube Kanal befinden sich schon die ersten Musikvideos für das neue Album. Das Musikvideo „Run Tings“ läuft bereits in diversen TV Sendern und Matatus der Stadt.

Mehr Musik, Infos und die aktuellen Videos findet Ihr hier:

www.spotify.com

www.youtube.com

www.youtube.com

www.facebook.com