Deinemafa – So ist halt das Leben

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Nachdem die Zerstörung von Philipp Amthor eigentlich ein voller Erfolg war, der Politiker seinen Kopf durch gekonnte Lobbyarbeit allerdings gerade so nochmal aus der Schlinge nehmen konnte, reagieren Deinemafa mit der neuen Single „So ist halt das Leben“ in Anlehnung an den Hitsong „This is the Life“ von Amy Macdonald.

Bisher hat sich Edgar Einfühlsam vor allem als eloquenter Lieblingsmoderator der deutschen Underground-Rapszene auf YouTube einen Namen gemacht. Doch darüber hinaus ist der Leipziger auch selbst als Rapper aktiv im Verbund mit Produzent Synthikat und DJ Loom als Deinemafa. Gemeinsam erschaffen sie Musik, die den Finger in die Wunde legt und decken schonungslos mit viel direktem Sarkasmus und schwarzem Humor die Missstände unserer Gesellschaft auf.

Jetzt nutzen sie mit ihrem neuen Song „So ist halt das Leben“ die atmosphärische Magie von Amy Macdonalds Hitsingle „This is the Life“ und ummanteln mit ihr thematisch den hoffnungslosen Pragmatismus gegenüber Problemen wie Verschwörungsmythologien, Rassismus, Alltagsübergriffe und Misogynie. Damit beabsichtigen sie eine konträre Stimmung von Soundbild zur Thematik zu erzeugen, wie sie diese auch in der Gesellschaft wahrnehmen. Das hervorragende Video von Vidyo Films konterkariert dabei gekonnt die schweren Themen durch Bilder eines sorglosen Alltags durchschnittlicher deutscher Jugendlicher.

Der Song ist Teil ihres Playlist-Albums „Brust oder Keule“, dass nach und nach entsteht und inzwischen 10 Songs zählt, in denen sich Edgar über allerlei Absurditäten und die kleinen und großen Ungerechtigkeiten dieser Welt auskotzt.

Stream/Download „So ist halt das Leben“: https://linktr.ee/deine_mafa