Cable Ties – Far Enough

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Ein Lichtblick in diesen verrückten Zeiten: Kommenden Freitag veröffentlichen CABLE TIES ihr neues Album „Far Enough“ via Merge Records! In den letzten Wochen konnten sie bereits mit den vier Vorab-Tracks „Tell Them Where To Go“, „Sandcastles“, „Self-Made Man“ und „Hope“ nationale wie internationale Presse von sich überzeugen.

Sängerin und Gitarristin Jenny McKechnie beschreibt „Far Enough“ wie folgt:
„Hope is a really important theme on the album. In the past, I thought I could change things. I thought I pointed out how messed up everything is, then people would see a clear path to fixing these problems. By the time I started writing this album, I had lost this hope. But it’s about the importance of getting hope back, even when you can see no logical reason to have it. Without hope, anger becomes despair or bitterness.“

Aufgrund der aktuellen Lage kann die Tour von CABLE TIES leider nicht wie geplant im April stattfinden. Momentan arbeitet die Band daran, die Termine in den Herbst zu verlegen.

10.04.20 NL-Rotterdam, V11
11.04.20 BE-Lüttich, Insert Name Festival
13.04.20 Hamburg, Hafenklang
14.04.20 Berlin, Zukunft

Foto: Lisa Businovski