Bumblees – Dancing Dots In The Dark

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hach, diese Schweizer. Sie bescheren uns eine entspannte Gelassenheit und versüßen diese im Falle von Bumblees nicht mit Schokolade, sondern mit fluffigen und spährischen Beats. Kennengelernt haben sich die fünf Jungspunde zwischen Lugano und Zürich und begannen locker zu musizieren, bevor es 2015 dann ernster wurde. Mittlerweile haben sie eine EP veröffentlicht und legen mit „Dream Forever“ nun die Single aus ihrem Album „Dancing Dots In The Dark“ vor, das am 09.03.2020 erscheint. „Dream Forever“ verschlägt die Jungs im Video zurück in unbeschwerte Kindertage und genauso unbeschwert und leicht, kommt die Single daher.

Bumblebees beziehen ihre Einflüsse sowohl aus der Musik der 60er- und 70er-Jahre als auch von zeitgenössischen Künstler*innen, die sie mit einem modernen Ansatz für ihre Kompositionen und ihre Klanglandschaft kombinieren. Ihre Leidenschaft für psychedelisches Summen und verträumte Vibes schafft eine Atmosphäre, die jede*n Zuhörer*in direkt in einen Zustand des Träumens versetzt.

Auf Tour geht’s mit dem Album im Frühjahr, wenn draußen auch wieder alles bunt ist.

Tourdaten:
27.03.20 Supersonic, Paris
24.04.20 The Message, Troyes
25.04.20 Goldene Krone, Darmstadt
01.05.20 Noch Besser Leben, Leipzig
04.05.20 Lux, Hannover
05.05.20 Flint, Ludwigsburg
06.05.20 Bahnwärter Thiel, München

Foto: Paolo Visini