SoK veröffentlicht sein Debütalbum mit einigen Überraschungen

Am 27. 07.2018 veröffentlicht der Singer-Songwriter SoK (Sänger ohne Künstlername) sein Debütalbum „Album ohne Titel“. Das humorvolle und sympathische Album bietet neun Anspielstationen und hat einige Überraschungen parat. Songs wie „Cooler Musiker“,  „Bielefeld“ oder „Gewalt kann eine Lösung sein“ lassen den Hörer schmunzeln, während die finale Ballade „Nur mit Dir“ direkt unter die Haut geht. Singer-Songwriter trifft auf Rap-Musik: Ein besonderes Highlight ist die Zusammenarbeit mit Tokin One und Aco MC – hier wird eine Brücke zur Rap-Musik geschlagen, die das Album künstlerisch abrundet. Instrumentell begleitet werden Gesang und Gitarre teilweise mit Klavier, klassischen Streichern oder zusätzlichen Bässen von Mad Cap. Bereits im Juli 2017 veröffentlichte SoK seine Debütsingle „Küstenblues“, die mittlerweile über 3000 Klicks auf Youtube erreicht hat. Diese Single so wie das gesamte Album produzierte der 35jährige Bielefelder gemeinsam mit Mad Cap. Am 27.07.2018 wird das „Album ohne Titel“ über das Label Art 4 Real veröffentlicht.

Hier gibt es das aktuelle Video: www.youtube.com