Jon Moon – Messenjah

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Messenjah“ ist Jon Moons persönliches Tribut an Vaughn Benjamin aka Akae Beka. Der Impuls für den Song kam an dem Tag, an dem Vaughn Benjamin von uns gegangen ist. „Kein anderer Künstler hat mich mehr über Rastafari gelehrt, hat mich mehr beeinflusst und beeindruck als er. So war es ganz klar, dass ich einen Song schreiben musste um ihm für sein Werk zu danken und für seine weitere Reise zu beten.“ Der Song ist in vielen Nächten in den Planet Earth Studios entstanden. Dabei hat Jon Moon alles selber eingespielt, aufgenommen und gemischt. „Messenjah“ ist langsam und bedacht. Die Wärme nimmt dich auf und trägt dich durch die dubbigen, bedacht gesetzten Posaunen und Vibraphon Parts – in Anlehnung an Akae Bekas eigene Produktionen. „Messenjah“ ist die zweite Single von Jon Moons kommender EP „Brighter Day“ und ist am 7. August auf Yutman Records erschienen.