Frohe Botschaft am Morgen an alle Eminem Fans

Frohe Botschaft am Morgen an alle Eminem Fans: Völlig überraschend veröffentlicht Marshall Bruce Mathers III den Nachfolger zu “Revival”, das im Dezember 2017 erschienen ist. “Ich habe versucht das hier nicht zu überdenken… genießt es!”, so der US-Rapstar. „Kamikaze“ heißt die neue Platte, auf der insgesamt 13 Tracks zu hören sind. Darunter Features von Royce da 5’9″, Jessie Reyez und Joyner Lucas und sein Soundtrack-Song für den neuen Film “Venom”. Produziert wurde das neue Album von Dr. Dre und Eminem persönlich. Die Beats dazu lieferten Mike WiLL Made-It, Ronny J und Boi−1. Das Artwork ist eine Hommage an das legendäre Album “Licensed to Ill” von den Beastie Boys. Auf dem dritten Song des Albums “Lucky You” betont Slim Shady: “I don’t hate trap”. Und tatsächlich ist auf „Kamikaze“ nicht nur der klassische Sound von Eminem zu hören, sondern auch Trap und New School Hiphop.  Aber macht euch euer eigenes Bild und hört es euch selber an: Eminem – “Kamikaze”