Jah Cure – Royal Soldier

Die Wiederkunft mit einem erstklassigen Longplayer! Nach dem Motto ‘Gut Ding will Weile haben’ hat sich Reggaestar Jah Cure für die finale Veröffentlichung seines neuen Albums mehr als vier Jahre Zeit gelassen. Im Gegensatz zum Vorgänger “The Cure”, bei dem der Singer/Songwriter – mit dem äußerst seltenen bürgerlichen Namen als Siccaturie Alcock in 1978 geboren – noch komplett ohne Gäste auskam, sind bei “Royal Soldier” von insgesamt 14 Tracks gleich bei acht Songs illustre Gäste dabei: die Sängerin Phyllisia Ross (Topact aus Haiti), Bob Marleys jüngster Sohn Damien “Jr. Gong” Marley (bei der aktuellen Single “Marijuana”), die beiden aus Kanada stammenden Künstler, R&B Star Melanie Fiona sowie Rapper Tory Lanez, die jamaikanische Dancehall Sensation Popcaan (u.a. Kollaborationen mit Jamie XX und den Gorillaz). Plus zwei ganz spezielle Songs im Multifeature-Style: “Street Kings” in Kombionation mit Yami Bolo, Junior Reid & Capleton sowie “Eyes On Your Body” mit den drei Künstlern Dru, Sketch Carey & Alx, während auf sechs Songs die begnadete Stimme von Jah Cure in Reinkulter zu genießen ist. “Royal Soldier” ist schon jetzt ein Kandidat für das Reggaealbum des Jahres mit Grammy Nominierung, mit der Zielgruppe der Fans des zeitgenösssichen Reggae, R&B und Modern Soul. Der Longplayer erscheint als CD-Digipak mit zusätzlichem 8-Seiten Booklet und als LP-Vinyl Kastentasche.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden