Jah Chango & Jarabe de Palo erzählen eine Geschichte

Als sich Pau Donés von Jarabe de Palo und Jah Chango einst auf Formentera trafen, konnte wohl keiner der beiden absehen, dass sie irgendwann für die Hitsingle „Sofá de Cuero“ von Changos bislang vielversprechendstem Album zusammenarbeiten würden. „Du musst eine Geschichte erzählen, wenn du deine Songs schreibst!“, gab Pau dem jungen Musiker damals mit auf die Reise, und genau das nahm sich dieser zu Herzen. Fast zwei Jahrzehnte später stimmte Pau, fasziniert von Changos Enthusiasmus und musikalischem Fortschritt, einer Zusammenarbeit auf „Sofá de Cuero“ mit Begeisterung zu. So erzählen die beiden in dem temperamentvollen, doch gefühlsbetonten Liebeslied eine rührende Geschichte von Zusammenhalt und nicht-Loslassen, von Treue und von Ankommen; das Ergebnis glücklicher Fügung, musikalischer Symbiose und zu guter Letzt einer fesselnden Geschichte und langwährenden Freundschaft. Als Vorbote des erfolgsverheißenden Albums #UnKiloDeMas erscheint „Sofá de Cuero“ samt Video starring Jah Chango & Jarabe De Palo am 27. Juli über One World Records. Mehr mitreißenden Gesprächsstoff gibt es ab dem 5. Oktober 2018, dann erscheint #UnKiloDeMas, ein weiteres, aber bestimmt nicht das letzte Kapitel von Jah Changos zukunftsträchtiger Geschichte.