Henkwart – Welcome To Cologne

Mit seiner ersten EP nimmt der 23-Jährige Henkwart sie mit auf eine Reise durch verschiedene Kulturen und musikalische Inspirationen. Der junge DJ/Producer, in Spanien (Kanarische Inseln & Andalusien) aufgewachsen und im Alter von 18 nach Köln gezogen, versucht in 5 Tracks seine Vision und seine Passion für Genreübergreifende Musik, catchy Drums, rhythmische Melodien und ausdrucksstarke Vocals widerzuspiegeln. In vier von fünf Tracks arbeitete er mit den Lead-Sängern der Kölner Reagge Band „Memoria“, Inti & Chaski zusammen. Beide sorgten mit ihren Vocals dafür, das die Songs ihren persönliche Note bekamen. Auf dem letzten Track der EP arbeitete er mit Don Cholo zusammen, ehemaliges Mitglied der Band „Chupacabras“ und aktuell MC der größten Latin Party Deutschlands (Radio Sabor) zusammen, ebenso wie mit der talentierten Sängerin und ebenfalls Bandmitglied von Memoria, Mary G. Der erste Track ist auch der Name der EP, Welcome to Cologne. Ein aufregender Song mit aggressiven Vocals der eine dunkele und nervöse Atmosphäre zu schaffen versucht. Der zweite Track ist „All for di Team“, ein Track gemacht für kleine, intime Clubs. „Everything New“ ist der herausragendste Song der EP und zugleich der erste Song, der ein Musik-Video beinhaltet. Er enthält berührende Vocals von Inti & Chaski, gepaart mit einer ungewöhnlichen Chorus-Melodie. Der vierte Track ist „Punany“, ein weiterer schmutziger Club-Banger der die Partys auf ein anderes Level hieven wird, spätestens nach dem ersten Drop. Last but not least, kommt die Kollaboration mit Don Cholo und Mary G, ein leichter Track mit einem sommerlichen Vibe der Sehnsucht nach wärmeren Tagen und Reiselust erweckt.

Tourdaten:

08.02 Sixpack (Köln) – Release Party „Welcome to Cologne“
10.02 Salsa Breeze Festival – (w/ Radio Sabor Soundsystem)
14.02 Radio Sabrosita – Veedel Club
16.02 Sixpack (Köln)
16.03 Radio Sabor – Club Bahnhof Ehrenfeld
21.03 Radio Sabrosita – Veedel Club
22.03 Die Wohngemeinschaft – Köln