#Standup – Eine Filmreihe von jup! Berlin

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Mauerfalls entstand in Zusammenarbeit mit #DERRONMUSIC eine mehrteilige Filmreihe. Auch heute ist es wichtig zu fragen: Für was wollt ihr auf die Straße gehen? Was habt ihr zu sagen? Was soll sich ändern? Die drei Videos werden im November auf jup! Berlin veröffentlicht.
Grundlage bildet der von Derron produzierte, bisher unveröffentlichte Song #STANDUP. Die soulig-rockige Hymne soll an die Aufbruchsstimmung und den Zeitgeist ’89 erinnern. Dabei erzählt der etablierte Rapper in englischer Sprache von seiner persönlichen Verbindung zum Thema Mauerfall.

#STANDUP – Teil 1: DEINE STIMME ZÄHLT

FÜR WAS SETZT DU SIE EIN? Im ersten Teil präsentiert jup! Berlin ein ganz besonderes Musikvideo. Wir haben Berliner Stimmen in unserem Graffiti-Workshop auf dem #JUFO2019 und an der Reginhard Grundschule in Reinickendorf eingefangen. Mit selbstgestalteten Plakaten konnte sich jede*r – ob jung, ob alt – mitteilen. Die Statements findet ihr in unserer virtuellen Tour entlang der Berliner Mauer.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#STANDUP – Teil 2: RAP BEWEGT!

WAS HAST DU ZU SAGEN? In einem von jup! Berlin und dem Haus der Jugend Mitte initiierten Rap Workshop entstand der Remix des Original Stand Up Songs. Dabei produzierte #BOGABEATS gemeinsam mit den Haus der Jugend-Nachwuchstalenten einen brandheißen Beat und forderte die Vier heraus in ihren Texten eine Botschaft zum Thema an ihre Hörer*innen zu senden. Herausgekommen ist der #STANDUPRMX. Wir waren mit der Kamera dabei. Schaut rein in das „Behind the Scenes-Video“ und erfahrt mehr über den Song.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

#STANDUP – Teil 3: WENN LIVE WAS GEHT?

DANN RICHTIG! Im dritten und letzten Teil unserer Filmreihe begleitete jup! Berlin die Newcomer-Rapper aus dem Haus der Jugend Mitte. Wir waren bei ihrem großen Live Auftritt mit Derron in der Erlöserkirche in Lichtenberg dabei. Bei dem Soli-Konzert #MACHDICHLAUTER von der Sozdia Stiftung Berlin, performten die Jugendlichen auf einer Bühne mit etablierten Musikern wie #RENFTCOMBO #ELIFMUSIC und #JOHNNYRANDALE.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden