MKZWO Magazin

Yes Ziggi Recado Massive, Anfang 2012 veröffentlichte Ziggi Recado wie ihr wisst seine erste „LIBERATION“ 6 Track EP als free Download auf seiner neuen Webseite. Diese, modern roots lastige, VÖ war sein erster „independent“ Release nachdem er sich von den langjährigen Weggefährten bei „Rockin‘ Vibes“ Records getrennt hatte.

„Die ganze Welt gehörte uns für nur ein paar Cent.“ In „Sanduhr“ lässt sich Vega mit der Zeit treiben. Mit dem Blick auf die Sanduhr der Zeit verschmelzen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu einem lyrischen Rahmen, der sich nur schwer durch ein einzelnes Bild erklären lässt. Leben, Kunst, Menschen, Freunde: Alles vereint in wenigen Zeilen und entwaffnend ehrlich porträtiert.

Demian oder Wu-Tang Clan? "Wieso denn 'oder', Mann? Beide haben gesendet und wir haben empfangen!" So vor kurzem Kniwo aka Dr. Knarf in einem Interview der Spex, als es um Analogien um das damals noch in der Mache befindlichen HKC-Albums ging. Hip Hop würde endlich wieder großgeschrieben, und Wu-Tang und Hesse als Referenz sei doch gar nicht mal so übel in einer Zeit, wo man im Rap nur noch mit Masken Aufmerksamkeit erregen könne.

Ein Ausspruch, den kaum jemand gerne hört. LEASH interessiert das herzlich wenig. Warum auch? LEASH waren bereits "Berliner Band des Monats" auf dem Popmonitor und wurden von den Berliner Radiosendern Fritz und RadioEins gespielt. Von ihnen stammt der Soundtrack zum Kinofilm "little thirteen" und für einen Coca-Cola Werbespot haben sie einen Elektro-Rock-Remix von "Happiness Factory" gemacht.

CHE SUDAKA beginnen das neue Jahr mit ihrer schon traditionellen Europa-Tour (die Daten am Ende der Email), welche sie diesmal in 22 Städte in Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Ungarn und Serbien führt, wo sie zum Internationalen Film und Musik Festival von Emir Kusturica eingeladen sind, den sie bei einem Festival in Paris kennen lernten.

Wer gerade die ersten Six Steps gelernt hat, träumt davon: mit den vierfachen Breakdance-Weltmeistern Flying Steps neue Moves zu lernen und gemeinsam zu performen. Die Red Bull Wings Academy lässt den Traum Realität werden! Am 1. und 2. März haben 24 Nachwuchs-B-Boys und -B-Girls die einmalige Chance in der Flying Steps Academy in Berlin ihren Breakdance-Skills Flügel zu verleihen.

Als ambitioniertes Projekt für ein gutes Musikradio im Internet ging ByteFM am 11. Januar 2008 mit viel Idealismus aber ohne nennenswerte finanzielle Mittel an den Start. Inzwischen ist der Sender wichtiger Bestandteil der deutschen Radiolandschaft und mit seinem Konzept eines professionellen Programms, das maßgeblich von Hörerinnen und Hörern finanziert wird, absolut einzigartig in Deutschland.

Was aus einer einfachen Freundschaft entstand, hat sich zu einem sich ständig weiterentwickelnden musikalischen Organismus entpuppt. Gegründet wurde Baby Guru im Jahre 2009 von drei Freunden in einem Keller in Athen. Die drei Gründungsmitglieder hatten diese typischen Rock-Band-Sachen satt und so beschlossen sie, Spontanität und unerwartete Inspirationen zu betonen, während sie ihrer Obsession zu Kraut-Rock, psychedelische Musik und Afrobeat nachgehen.

Zwei äußerst sympathische Brüder bringen derzeit den Flair und die Lebenslust ihres Heimatlandes Brasilien nach Europa: Mit “Lê Lê Lê” konnten João Neto und Frederico bisher über 10 Millionen Klicks auf YouTube verzeichnen – Tendenz steigend.

Mit weltweit über 20 Millionen verkauften Alben, zahlreichen Singles in den Top 10 der Charts und unzähligen Auszeichnungen, haben sich Blue als einer der erfolgreichsten UK Pop Bands etabliert. Nach einer Auszeit, in der jeder von ihnen ganz eigene kreative Wege gegangen ist, meldeten sich Lee, Duncan, Antony und Simon am 04. Januar 2013 vereint mit ihrer neuen Single "Hurt Lovers" zurück.