MKZWO Magazin

Depeche Mode veröffentlichen am 22. März 2013 ihr mit Spannung erwartetes 13. Studioalbum „Delta Machine“. Der Longplayer, der im Verlauf des vergangenen Jahres im kalifornischen Santa Barbara und in New York aufgenommen wurde, entstand unter der Regie von Produzent Ben Hillier und wurde von Flood gemischt. Die erste Single trägt den Titel „Heaven“ und ist diese Woche auf Platz 2 der deutschen Single-Charts eingestiegen.

Was haben die Berliner Hipstar-Vorreiter mit den ostfriesischen Fischköpfen zu tun?

Eine Gruppe Jugendlicher aus Berlin, die die grauen Betonklötze und den ständigen Smog satt hatten, dachten sich inmitten der ostfriesischen Pampa Berliner Subkultur unterzubringen. So sind also zwei lebensnotwendige Dinge vereint, die frische Luft und ein vielfältiges kulturelles Angebot, welches es so in Ostfriesland nicht gibt. Das Friedensfestival Ostfriesland, angefangen 2003 als Scheunen-Konzert, bekommt durch die Beteiligung aus Berlin immer mehr den Charakter eines subkulturellen und interaktiven Festivals. Die Erfolge aus den vergangenen Jahren ließen die Motivation sich ehrenamtlich zu engagieren stark ansteigen. Vereint wird Musik, Bildung, Kunst, Sport und Kultur. Um Nachhaltigkeit zu wahren, wird der Gewinn dieses Festivals in Jugendinitiativen und Jugendprojekte in Ostfriesland gesteckt. Das Überangebot in Berlin wird somit auf eine schwache, ländliche Region umverteilt.

Die Spatzen pfeifen es schon von den Dächern, Saalschutz sind zurück! Am 15. März erscheint ihr neues Album „Saalschutz Nichtsnutz“ + Livealbum. Doch vorab gibt es schon heute die Single „Und Alle So Yeah“ mit einer handvoll Remixe. Die Discokugel auf dem Cover verrät bereits: Es darf getanzt werden. Eine catchy Hymne irgendwo zwischen Italodisco, Dance-Pop, House und dem ureigenen dickköpfigen Saalschutz-Flavour. Yeah!

Dates:

Am 19.April 2013 erscheint das neue Album von Example in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „The Evolution Of Man“ wird bei Embassy Of Music/Warner veröffentlicht. Am 5.April wird die Vorabsingle „Say Nothing“ erscheinen, die es in England bereits auf Platz 2 der Singles-Charts schaffte. Vorab wird es im März einige Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz geben.

Seid dem 15.02.2013 ist die zweite Single aus dem Top 10 Album "Das Chaos und die Ordnung" veröffentlicht worden. "Lagerhalle" hatte vor ein paar Tagen Video Premiere und überschwemmte das Netz förmlich. Das Video kann sich durchaus sehen lassen.

Hier der Link: http://www.youtube.com/watch?v=nyeInnZHZ_w

Kennt ihr schon das ganze OnTape mit den Orsons? http://www.tape.tv/musikvideos/Die-Orsons/live-bei-on-tape

Smith&Smart gehen nach Ihrem ausverkauftem Record Release Konzert auf Tour! Was passiert wenn man zwei hochtalentierte aber total durchgedrehte DJs/ Produzenten ohne jeglichen Respekt vor Musikgenren zusammenführt? Richtig! Man kreiert so etwas Besonderes wie Smith&Smart! Das Duo besteht aus DJ Robert Smith und Maxwell Smart.

Der Bandname „Mutabor“ ist ursprünglich ein Zauberwort aus dem Märchen „Kalif Storch“ und steht für Verwandlung, welche diese Band seit 22Jahren mit ihrer Musik und ihren Liveshows verkörpert. Versuchte die Musikpresse bei der ersten Release (Virgin 1997) die Musik noch als BlockFlötenPunkRockFolk zu kategorisieren, überraschte die Band auf den folgenden Alben immer wieder mit neuen musikalischen Einflüssen.

MEGALOH veröffentlicht heute auf seiner Facebook-Seite sein Mixtape „Auf Ewig“ als Free-Download. " Mit „Auf Ewig“ zollt er denen Respekt, die einst die deutsche Raplandschaft mit ihren Rap-Hits geprägt haben und präsentiert seine neuen Reime & Lyrics auf Instrumentals von Curse, RAG, Eins Zwo, Freundeskreis, Stieber Twins und Creutzfeld & Jakob. Mixed by Ghanaian Stallion!

Sprechen wir über Persönlichkeit. Sprechen wir über Brüche. Über Liebe und Verantwortung. Über Zweifel, Dankbarkeit und Spirit. Über Veränderung und Neuanfang. Sprechen wir über GENTLEMAN und sein neues Album NEW DAY DAWN, das am 19. April 2013 erscheint.

2013 wird das Jahr von Furasoul – neues Album und eigene Tour. Die sechs Musiker aus Süddeutschland, die vor sechs Jahren nach einem spontanen Auftritt beschlossen, gemeinsam Songs zu schreiben, kommen aus den unterschiedlichsten Musikrichtungen.