MKZWO Magazin
Ausgabe: 
MKZWO 131

Bei Soloalben von Newcomern möchte man meinen, dass darauf viel rumprobiert wird und der eigene Stil sich noch herauskristallisieren muss. Anders ist es scheinbar bei dem jungen Rapper Fage MC aus Tübingen. Er kennt seine Stärken, die in der emotionalen, atmosphärischen Vortragsweise liegen und weiß sie gekonnt einzusetzen. Dazu liefert der Produzent Frank Zumbroich einen passenden Soundteppich, bei dem die Instrumente Klavier und Gitarre die prägenden Elemente sind.